4. Januar 2017

Rezension zu "Until Friday Night - Maggie & West" von Abbi Glines


Guten Abend,

Heute zur späten Stunde geht noch eine Rezension online und zwar zu "Until Friday Night" von Abbi Glines.

Eigentlich wollte ich die Rezension schon lange schreiben, aber durch meinen Umzug ist mir das Buch irgendwie aus den Augen geraten. 

Deswegen heute :) Viel Spaß beim Lesen!



Randdaten:

Autor: Abbi Glines
Titel: Until Friday Night - Maggie & West
Aus dem Amerikanischen von Heidi Lichtblau
295 Seiten
Erschienen 2016 im Piper-Verlag
8,99 €[D]



Klappentext:

Er hat eine goldene Zukunft, sie eine dunkle Vergangenheit, doch ihre Herzen schlagen unaufhaltsam füreinander.


Nach außen hin ist West der gut aussehende Football-Star, der die Lawton Highschool zur Meisterschaft führen wird. Innerlich wird er jedoch von Ängsten um seinen krebskranken Dad geplagt, und er kann mit niemandem darüber sprechen, da niemand davon erfahren darf. Als West eines Tages aber einfach nicht mehr weiterweiß, vertraut er sich dem Mädchen an, das ihn bestimmt nicht verraten wird: Maggie, die seit einer schrecklichen Familientragödie nicht mehr spricht. Umso mehr überrascht es West, als sie ihm plötzlich doch antwortet. und dass er fortan an nichts anderes mehr denken kann, als an sie.



Meine Meinung:

Ich finde die Geschichte von Maggie sehr bewegend; sie hat bei einem Unfall ihre Mutter verloren. Gleichzeitig muss West sich auch mit der tödlichen Krankheit seines Vaters auseinandersetzen. Zwei Menschen mit wirklich tragischen Problemen - und gerade deswegen passen sie so gut zusammen. 

Maggie hat seit dem Unfall einfach aufgehört zu sprechen. Irgendwann hätte sie zwar Lust darauf, aber entscheidet sich doch immer wieder dagegen. Nur West gegenüber konnte sie wieder dazu bewegen zu sprechen. Sie glaubt, dass er sie verstehen kann, wie sonst kaum jemand. 
Und so beginnt die Lovestory von Maggie und West.

Ich bin ja schon lange ein Fan von den Abbi Glines - Büchern, aber keines hat mich bisher so bewegt, wie dieses! Das Cover ist außerdem echt wunderschön gestaltet und auch mal etwas anderes, als immer nur die "Standart"- Bücher.

Ich bin sehr froh diesem Buch glatte 5 von 5 Sternen geben zu können!




Ich wünsche euch noch einen schönen Tag!






Kommentare:

  1. Hey,
    Ich habe gerade deinen Blog entdeckt und er gefällt mir richtig gut. Ich habe deinen Blog auch gleich mal abonniert. :D Vielleicht hast du ja Lust auch bei mir mal vorbeizuschauen. Darüber würde ich mich sehr freuen. :)
    LG Benedikt von
    http://beneaboutbooks.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Bene:)

      Hab gerade vorbeigeschaut und auch gleich ein Abo dagelassen :)

      Löschen